zum Inhalt springen

Vorträge und Konferenzen

Vorträge

  • Bildschirm und Buch. Lesung und Buchpräsentation auf der Literarischen Woche Bremen. 291.1.2019 Kulturkirche St. Stephani, Bremen (19:00).
  • Hörspiel und Rundfunk bei Heinrich Böll, Zwischen ‚Tee bei Dr. Borsig' und ‚Dr. Murkes gesammeltes Schweigen. Tagung: In/Tonation. Experimentelle Sprech- und Leseweisen nach 1945. Ruhr-Universität Bochum, 15.-16.11.2018.
  • Fontanes Umgang mit modernen Mythen. Internationale Konferenz: Fontanes Stil, University of St. Andrews, Schottland, 7.-8.6.2017
  • Blättern: Aufschlagen, umblättern, zuklappen – das Buch als Gegenstand und seine Differenzqualität zum digitalen Text. Internationale Konferenz: Philology in the making in the digital Age. Universität zu Köln (25.-26.5.2017).
  • Länder ohne Eigenschaften oder Mitteleuropa als Essayismus: Musils Psychotechnik der Nationen als Identitätskonstruktion. Internationale Tagung: Intellectuals, Identities and Ideas in the Cultural Space of ​​Central Europe in the 20th and 21st century. Karls Universität, Prag (3.-5.11.2016).

Ausgerichtete Tagungen

  •  Moby-Dick. Ein historisch-spekulativer Kommentar 11. Fahrt (16./17.6.2017, zus. m. Prof. Dr. Nicolas Pethes).