skip to content

Lectures and Conferences

Conferences organized

  • Leitung Workshop "Diachroner Wandel und dialektale Variation", Uni. Cologne, 07/2017
  • Leitung (mit Carla Umbach) "Equatives workshop", Universität zu Köln, 12/2016
  • Vorsitzende des Programmausschusses, 38. DGfS-Jahrestagung, Univ. Konstanz, 02/2016
  • Leitung der Workshops “Sprachgeschichte und Schule”, Uni. Cologne, 01/2015, 01/2016, 01/2017, 01/2018
  • Leitung (mit Chiara Gianollo und Doris Penka) AG 4 "Language change at the syntax-semantics interface", 34. DGfS-Jahrestagung, Univ. Frankfurt, 03/2012
  • Mitglied lokale Tagungsorganisation, 34. DGfS-Jahrestagung, Universität Frankfurt, 03/2012
  • Organisation Treffen des DFG-Netzwerks "Historische Syntax", Universität Frankfurt, 04/2007

Lectures

  • 09/2018: The comparative cycle in German. Vortrag beim Workshop "Morphosyntactic change through corpora in German and beyond", University of Cambridge, Großbritannien.
  • 06/2018: Comparison and gradation in West-Germanic. Vortrag beim Workshop "Gradation in Indo-European", Universität Göttingen.
  • 03/2018: Sprachgeschichte macht Schule. Keynote-Vortrag beim Workshop "Sprachgeschichte für die Schule", Universität Mainz.
  • 01/2018: "Su jet!" - Variation und Wandel der Indefinita. Einführungsvorlesung im Rahmen des Habilitationsverfahrens, Universität zu Köln.
  • 10/2017: The syntax-semantics interface from a diachronic perspective. Keynote-Vortrag bei der gemeinsamen Tagung der Società Italiana di Glottologia und der Indogermanischen Gesellschaft "Tra  semantica e sintassi: Il ruolo della linguistica storica - Zwischen Semantik und Syntax: Die Rolle der Historischen Sprachwissenschaft", Universität Verona.
  • 07/2017: "Ich schwimmte, schwamm und schwomm" – Ablautreduktion in Gegenwartssprache, Spracherwerb und Sprachgeschichte. Habilitationsvortrag. Universität zu Köln.
  • 01/2017: „Gleich als wie lauter Zucker“ – Zur Rolle der Ökonomie beim Wandel der deutschen Vergleichskonstruktionen. Vortrag beim Workshop "Sprachwandel als Optimierung? Ökonomie, Sprachkontakt und andere faktoren", Universität zu Köln.
  • 12/2016: Why equatives? A diachronic perspective. Vortrag beim Workshop "Equative Constructions", Universität zu Köln.
  • 11/2016: Aus der Geschichte lernen - Sprachreflexion und Vermittlung grammatischen Wissens durch Sprachgeschichte. Vortrag beim 1. Treffen des DFG-Netzwerks GraFüS (Grammatik für die Schule), Universität Leipzig.
  • 03/2016: „Mit eynre ander manier dan nu“ - Historische Variation bei Vergleichskonstruktionen. Vortrag auf der 52. Jahrestagung des Instituts für deutsche Sprache (IDS) Mannheim.
  • 01/2016: "So klug als wie zuvor“ - Zur Geschichte der Vergleichskonstruktionen im Deutschen. Vortrag im Forschungskolloquium der Abteilung für Germanistische Linguistik, Deutsches Seminar, Universität Tübingen.
  • 12/2015: Comparison constructions in the history of German. Vortrag beim Workshop "Comparison constructions", Universität zu Köln.
  • 11/2015: Grammatikalisierung in der formalen Linguistik. Vortrag beim Netzwerk Sprachwandel, Universität zu Köln.
  • 11/2015: "(Als) wie zwei Seiten einer Medaille“ - Zum Verhältnis von Diachronie und Dialektologie am Beispiel der Vergleichskonstruktionen. Vortrag als eingeladene Sprecherin auf der SaRDiS-Tagung, Universität Saarbrücken.
  • 07/2015:  "So klug als wie zuvor“ - Zur Geschichte der Vergleichskonstruktionen im Deutschen. Vortrag im Kolloquim des Instituts für Germanistische Linguistik, Universität Stuttgart.
  • 06/2015: Comparison constructions in the history of German. Vortrag an der Universität Gent, Belgien.
  • 01/2015: „So klug als wie zuvor“ - Zur Geschichte der Vergleichskonstruktionen im Deutschen. Vortrag im Wuppertaler linguistischen Forum (WLF), Universität Wuppertal.
  • 12/2014: "So klug als wie zuvor - Zur Geschichte der Vergleichskonstruktionen im Deutschen", Kolloquiumsvortrag, Universität Düsseldorf.
  • 11/2014: "Geschichte der Negation im Deutschen", Vortrag im linguistischen Kolloquium, Goethe-Universität-Frankfurt.
  • 05/2013: 'How' equatives evolve. Vortrag auf der internationalen Konferenz "Historical German syntax in typological perspective", 17.-18.5.2013, Universität Bamberg.
  • 01/2013: So klug als wie zuvor? Zur Geschichte der Vergleichskonstruktionen im Deutschen. Vortrag im linguistischen Arbeitskreis, Universität zu Köln.
  • 09/2012: Vergleichskonstruktionen in den Dialekten Hessens. Tagung der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD), Universität Kiel.
  • 07/2012: 'How' to become a comparison particle. Vortrag auf der 14. Diachronic Generative Syntax Conference (DiGS), Lissabon, Portugal.
  • 05/2012: ... so manag so her bitharf - So als Vergleichspartikel und -korrelat in der Geschichte des Deutschen. Vortrag auf dem so-Workshop, Zukunftskolleg, Universität Konstanz.
  • 03/2012: (mit Chiara Gianollo und Doris Penka:) Language change at the syntax-semantics interface. Introduction. Vortrag bei der 34. DGfS-Jahrestagung an der Goethe-Universität Frankfurt, AG 4.
  • 11/2011: So klug als wie zuvor? Zur Geschichte der Vergleichskonstruktionen im Deutschen. Vortrag im Kolloquium der School of Language and Literature, Freiburg Institut for Advanced Studies (FRIAS), Universität Freiburg.
  • 06/2011: So klug als wie zuvor? Zur Geschichte der Vergleichskonstruktionen im Deutschen. Vortrag im sprachgeschichtlichen Kolloquium Humboldt-Universität Berlin.
  • 05/2011: So klug als wie zuvor? Zur Geschichte der Vergleichskonstruktionen im Deutschen. Vortrag im Linguistischen Forschungskolloquium des Zürcher Kompetenzzentrums Linguistik, Universität Zürich.
  • 07/2009: History of German negation. Negation particles, n-indefinites and Negative Concord. Vortrag im Rahmen des internationalen Forschernetzwerks Cycles of Grammaticalization, City University Birmingham, Großbritannien.
  • 06/2008: mit Doris Penka (Univ. Tübingen, jetzt Univ. Konstanz): Development of sentential negation in the history of German. Vortrag beim 23. Comparative Germanic Syntax Workshop (CGSW), University of Edinburgh, Großbritannien.
  • 03/2008: Change and continuity in syntactic marking of neg-focus: The case of nalles. Vortrag bei der Konferenz "Continuity and Change", University of Cambridge, Großbritannien.
  • 02/2008: “Anything is nothing is something” - Comparing polarity type changes  of indefinites. Vortrag bei der DGfS-Jahrestagung ( AG 1: Comparing Diachronies), Bamberg.
  • 01/2008: „Nalles moyses gab iu brot fon himile“ - Markierung des Negationsfokus in der Geschichte des Deutschen. Kolloquiumsvortrag, Universität Tübingen.
  • 12/2007: Zur Geschichte des IPP im Deutschen. Vortrag im Rahmen des DFG-Netzwerks Historische Syntax, Universität Hamburg.
  • 05/2007: Negative Concord in the history of German. Vortrag beim Workshop "Formalism and Functionalism in Negation", University of Cambridge, Großbritannien.
  • 03/2007: On the diachrony of polarity types of indefinites. Vortrag beim Workshop "Negation and Polarity", Universität Tübingen.
  • 10/2006: Typology of changes in syntactic patterns of negation with special emphasis on German. Vortrag beim Workshop "New perspectives on morphological change", Freie Universität Berlin.
  • 06/2006: Syntactic patterns of negation in the history of German. Vortrag bei der 9. Diachronic Generative Syntax Conference (DiGS), Triest, Italien.
  • 02/2006: Geschichte der Negation im Deutschen. Vortrag am Institut für Deutsche Sprache und Linguistik der Humboldt-Universität Berlin.
  • 01/2006: Geschichte der Negation im Deutschen. Vortrag am Institut für Linguistik der Universität Potsdam.
  • 01/2006: Geschichte der Negation im Deutschen. Vortrag am Seminar für Sprachwissenschaft der Universität Tübingen.
  • 12/2005: Fragen der Negationssyntax am Beispiel der deutschen Sprachgeschichte. Vortrag am Institut für Linguistik der Universität Leipzig.
  • 11/2005: 'No' changes: On the History of German Indefinite Determiners in the Scope of Negation. Vortrag bei der Arbeitsgruppe Grammatical Models der Universität Tilburg, Niederlande.
  • 02/2005: Indefinite Determiners in the Scope of Negation in the History of German. Vortrag bei der DGfS-Jahrestagung, Köln.
  • 05/2003: Zur Geschichte der Negation im Deutschen. Vortrag bei der GGS-Tagung (Generative Grammatik des Südens), Köln.
  • 10/2002: Historical syntax of negation in German. Vortrag bei der Arbeitsgruppe Grammatical Models der Universität Tilburg, Niederlande.