zum Inhalt springen

Ausleihe

  • Die Bibliothek des IDSL I ist eine Präsenzbibliothek, d.h. eine Ausleihe ist generell nicht möglich.

  • Eine Ausnahme hierzu bildet der Signaturbereich « a ». Studierende des IDSL I und IDSL II können Bücher mit der Signatur « a » gegen Vorlage des gültigen Studierenden- und Personalausweises (bzw. Reisepass + Meldebescheinigung) für die Dauer von drei Wochen ausleihen. Bitte füllen Sie einen Ausleihschein an der Aufsicht aus. (Für mittelhochdeutsche und althochdeutsche Wörterbücher und Grammatiken gibt es eine Semesterausleihe.)
    Eine Verlängerung ist zweimal (für jeweils drei weitere Wochen) möglich. Wer die Bücher nicht rechtzeitig zurückgibt, wird ein Semester lang für die Ausleihe gesperrt.
  • Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit der Wochenendausleihe für Studierende des IDSL I und des IDSL II. Die Ausleihfrist geht von freitags, 12.00 Uhr, bis montags, 12.00 Uhr (Bei angrenzenden Feiertagen verlängert sich Ausleihe bis zum nächsten Öffnungstag.). Bitte bringen Sie zur Ausleihe einen gültigen Studierenden- und Personalausweis (bzw. Reisepass + Meldebescheinigung) mit. Ihre Immatrikulationsbescheinigung von KLIPS 2.0 muss vor Ort elektronisch nachgewiesen werden. Neuerwerbungen, Handbücher, Enzyklopädien, Zeitschriften, sowie Bücher aus Seminarapparaten  und dem Magazin sind von der Wochenendausleihe ausgeschlossen (Signaturen W, E, Z).
    Die Ausleihzeit endet eine halbe Stunde vor Schließung!
    Bei verspäteter Rückgabe der Bücher erfolgt eine vierwöchige Ausleihsperre. Bei wiederholter Überschreitung der Ausleihfrist wird die Benutzerin oder der Benutzer für eine bestimmte Frist von der Ausleihe ausgeschlossen. (Das betrifft dann meist einen Zeitraum von etwa 4 Monaten.)