zum Inhalt springen

Öffnungszeiten

Änderungen und Hinweise aufgrund der Coronapandemie

 

Wir sind über Email zu erreichen!

 

Laut Rektoratsbeschluss ist die Bibliothek für den generellen Publikumsverkehr geschlossen.

Zutritt zur Bibliothek erhält nur ein kleiner Personenkreis ausschließlich nach vorheriger Anmeldung. (Siehe Punkt 4)

Im Philosophikum eine Mund-Nase-Abdeckung getragen werden!

Bitte halten Sie Abstand!

Aus aktuellem Anlass: Alternativen zum Unikatalog
Verbundkatakog HBZ => Standardsuche : enthält alle Bibliothekskataloge aus NRW und einige mehr
Karlsruher Virtueller Katalog KVK: eine Suchplattform u.a. für nationale und internationale Bibliothekskataloge

Über beide Kataloge ist der Bestand der Uni Köln (auch der Institute) mit Signaturen recherchierbar.

Zugang zu den E-Medien gibt es weiterhin auch direkt über die Verlagsseiten. Voraussetzung dafür ist, dass Sie sich via VPN ins Uninetz einwählen.
Weitere Hinweise dazu finden Sie hier.

 


1. Grundsätzliche Literaturhinweise
2. Ausleihe für Studierende des IDSL I und IDSL II
3. Service für Studierende, die für Abschlussarbeiten (Bachelor-, Masterarbeiten oder Dissertationen) angemeldet sind
4. Zutritt zur Bibliothek für Studierende, die für Abschlussarbeiten (Bachelor-, Masterarbeiten oder Dissertationen) angemeldet sind
5. Hinweis für Lehrende
6. Semestertermine / Schließtage

 

1. Grundsätzliche Literaturhinweise

Die USB Köln hat ein großes Onlineangebot. Bitte nutzen Sie es.

Zusätzlich haben viele Verlage und Onlineplattformen ihr Ebook-Programm für die Zeit der Pandemie freigeschaltet, so dass eine sehr große Menge Literatur online zur Verfügung steht. Sonderservices

Für Lehrende: In ILIAS finden Sie alle bisher eingescannten Aufsätze im Ordner "Textsammlung Scans IDSL I" (Unterordner zu IDSL I). Bitte sehen Sie dort nach, ob die von Ihnen gewünschten Texte dort bereits zur Verfügung stehen.

 

2. Ausleihe für Studierende des IDSL I und IDSL II

Wir benötigen für die Erstellung der Stammkarte:

  1. den Studiennachweis
  2. den Personalausweis bzw. Reisepass + Meldebescheinigung (Adressnachweis).

Bitte bringen Sie einen eigenen Stift mit!

 

Buchbestellungen werden nur per Email entgegengenommen:

1. Ausschließlich vom Smail-Account

2. Bücherwünsche mit Signaturen (max. 5 Bücher, nicht E, W, Z).
Falls Sie einen Aufsatz oder Artikel aus Büchern der Signaturengruppe E, W, Z benötigen, prüfen Sie bitte, ob das Lexikon, die Zeitschrift oder das Nachschlagewerk online verfügbar sind oder sich im Bestand der USB befinden. Sollten dies nicht der Fall sein, dürfen Sie nachfragen, ob wir den Aufsatz für Sie einscannen. Da unser personellen Kapazitäten begrenzt sind, bitten wir Sie, von diesem Service nur sehr eingeschränkt Gebrauch zu machen.

3. Email an ausleihe-idsl1SpamProtectionuni-koeln.de

4. Die konkreten Ausleihmodalitäten erhalten Sie per Email von uns. Bitte holen Sie Ihre Bücher am angegebenen Tag ab.

5. Eine Verlängerung ist nicht möglich.

6. Sie müssen bei der Ausleihe eine Erklärung ausfüllen, die wir ggf. dem Gesundheitsamt weiterleiten. Diese können Sie bereits zu Hause ausdrucken und unterschrieben mitbringen.

 

Bitte kommen Sie an dem Tag zum Abholen der Bücher, den wir Ihnen vorgeben!! Bitte beachten Sie auch, dass die Ausleihfrist mit dem von uns angegebenen Abholtag beginnt und eine Verlängerung nicht möglich ist.

 

Ausleihe nach Absprache: in der Zeit von Montag - Donnerstag 9.30-12h vor der Bibliothek.

Rückgabe: Montag - Donnerstag 9.30-13h vor der Bibliothek.


Die Ausleihe gilt für 1 Woche und zählt ab dem Tag, den wir Ihnen für die Abholung nennen. Bitte stellen Sie sicher, dass die Bücher rechtzeitig zurückgegeben werden.
Wichtig: Eine Verlängerung ist nicht möglich.

Wir nehmen Ihre Kontaktdaten auf und Sie müssen schriftlich versichern, dass Sie weder Erkältungssymptome haben noch unter häuslicher Quarantäne stehen. Diese Unterlagen werden 4 Wochen aufbewahrt und dann vernichtet.

     

3. Service für Studierende, die für Abschlussarbeiten (Bachelor-, Masterarbeiten oder Dissertationen) angemeldet sind

Da wir nach wie vor keine Erlaubnis haben, unsere Bibliothek im Normalbetrieb zu öffnen, möchten wir Ihnen anbieten, dass Sie (nach Voranmeldung und tageweise) Bücher in größerer Menge bestellen und in einem unserer Seminarräume sichten und in Auszügen mit eigens dafür angeschafften Handscannern scannen können. Für die Benutzung des Handscanners muss das eigene Laptop mitgebracht werden. Bitte nutzen Sie ggf. auch eine Scan-App auf Ihrem Smartphone.

 

Wenn Sie unser Angebot annehmen möchten, schicken Sie folgende Nachweise bzw. Informationen an bibbesuch-idsl1@uni-koeln.de. (Bitte vom Smail-Account!)

  • Bescheinigung Ihres*Ihrer Betreuer*in, dass Sie bei ihm*ihr die Dissertation schreiben bzw. bei BA- und MA-Arbeiten die Kopie der Prüfungszulassung (oder eine Bestätigung Ihres*Ihrer Betreuer*in)
  • eine Liste mit Literaturwünschen - mit Signaturen!
  • einen Wunschtag, an dem Sie von 9-15h in einem von uns zugewiesenen Raum arbeiten möchten (Mo-Do)

Sie erhalten von uns ein Datum per Mail.  Wir ermöglichen Ihnen an diesem Tag den Zugang zum Raum und stellen die Bücher samt Handscanner auf einem Bücherwagen zur Verfügung.

  • Wir belegen jeden Raum nur mit einer Person. Bitte beachten Sie, dass Sie im Gebäude Mundschutz tragen müssen (wenn Sie alleine in einem Raum sind, können Sie ihn aber abnehmen).
  • Die Selbsterklärung muss ausgedruckt und unterschrieben mitgebracht werden. Diese Unterlagen werden 4 Wochen aufbewahrt und dann vernichtet.
  • Sie haften für die Ihnen ausgehändigten Gegenstände.

 

4. Zutritt zur Bibliothek für Studierende, die für Abschlussarbeiten (Bachelor-, Masterarbeiten oder Dissertationen) angemeldet sind

Ab dem 25.5.2020 dürfen wir die Bibliothek in eingeschränktem Maß für die Recherche öffnen.

  • Montag - Donnerstag, 9-12 Uhr. (In der Pfingstwoche Dienstag - Freitag, 9-12h)
  • Anmeldung über den Scheduler, das Terminbuchungssystem der Universität zu Köln Wählen Sie das Institut für deutsche Sprache und Literatur I - Bibliothek aus. Sie benötigen dafür Ihr Smail-Passwort.
  • Wählen Sie den Bereich aus, in dem Sie hauptsächlich recherchieren wollen (danach wird Ihnen ein Tisch zugewiesen).
    Die 4 Bereiche sind: NT ; AT/K ; Sp/DU ; H/Z.
    Wenn Ihre Signaturengruppe nicht dabei ist, sehen Sie auf dem Lageplan nach, welcher Bereich Ihrer Signaturgruppe räumlich am nächsten ist  (z.B. für L bei Z/H).
  • Wählen Sie einen Termin aus: Dazu stellen Sie über das Kalendersymbol auf der rechten Bildschirmseite die Datumsansicht auf wöchentlich. Blättern können Sie, indem Sie auf die <> Tasten klicken.
    Durch Klicken des "Buchen"-Buttons belegen Sie einen Termin. Anschließend erhalten Sie ein Feld für Bemerkungen.
  • Tragen Sie bei Bemerkungen ein, wenn Sie viel später als 9h kommen oder eine angrenzende Signaturengruppe benutzen möchten.
  • Für Sie ist nun der Termin belegt.
  • Die Plätze sind begrenzt. Bitte tragen Sie sich nur 1x pro Tag / 1x pro Woche ein.
    Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, loggen Sie sich bitte wieder beim Scheduler ein, sehen sich in "Meine Buchungen" Ihre Termine an und tragen sich wieder aus. Dadurch hat jemand anderes eine Chance, den Termin wahrzunehmen.
  • Es ist ausdrücklich nicht vorgesehen, Ihnen Arbeitsplätze zur Verfügung zu stellen. Sie bekommen aber einen Tisch zugewiesen, auf dem Sie die Materialien ablegen und scannen können.
  • Es dürfen maximal 20 Personen in der Bibliothek Bücher am Regal recherchieren.
  • Wir haben 2 Handscanner, die wir 2 Personen zur Verfügung stellen können. Zusätzlich gibt es 2 Kopiergeräte in der Bibliothek. Für die Benutzung des Handscanners muss das eigene Laptop mitgebracht werden.

Schicken Sie folgende Nachweise bzw. Informationen an bibbesuch-idsl1@uni-koeln.de (Bitte vom Smail-Account!)

  • Bescheinigung Ihres*Ihrer Betreuer*in, dass Sie bei ihm*ihr die Dissertation schreiben bzw. bei BA- und MA-Arbeiten die Kopie der Prüfungszulassung (oder eine Bestätigung Ihres*Ihrer Betreuer*in)
  • Nachweis, dass Sie zur Fächergruppe 3 gehören (Immatrikulationsbescheinigung)

Sie erhalten von uns eine Bestätigung per Mail.

Vor dem Zutritt zur Bibliothek:

  • Im Gebäude muss eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden!
  • Sie müssen sich die Hände vor dem Betreten der Bibliothek desinfizieren. Ein Desinfektionsspender steht am Eingang der Bibliothek.
  • Die Selbsterklärung und das Infoblatt müssen ausgedruckt und unterschrieben mitgebracht und abgegeben werden. Mit der Selbsterklärung bestätigen Sie, dass Sie gesund sind und die Sonderregeln für die Benutzung gelesen habe und einhalten werden. Die Daten werden wir 4 Wochen aufbewahren und anschließend vernichten.
  • Sie können Ihr Laptop mitnehmen.
  • Sie müssen sich einen eigenen Stift und Papier mitbringen.
  • Abstand halten.

In der Bibliothek:

  • Die Mund-Nase-Bedeckung muss während des gesamten Aufenthalts getragen werden.
  • Getränke dürfen nicht mit in die Bibliothek genommen werden.
  • Sie dürfen am Regal recherchieren und bekommen von uns einen Tisch zugewiesen, an dem Sie die Bücher sichten können.
  • In jedem Gang darf sich nur 1 Person aufhalten.
  • Wir haben nur 2 Handscanner, die wir 2 Personen zur Verfügung stellen können. Zusätzlich gibt es 2 Kopier/Scangeräte in der Bibliothek, für die Sie die Kopierkarten der Firma Digitexx benötigen. Nutzen Sie die Möglichkeit einer Scan-App auf Ihrem Smartphone.
  • Es stehen 2 Rechercheterminals zur Verfügung. Es ist allerdings sehr sinnvoll, wenn Sie Ihre Literaturrecherche bereits zu Hause erledigen.
  • Bitte räumen Sie rechtzeitig die von Ihnen benutzten Bücher zurück ins Regal, damit wir um 12h schließen können.
  • Halten Sie sich an die Regeln.

Wir befinden uns mit der Wiederöffnung in einer Testphase und hoffen, dass sie gelingt und wir weitere Schritte unternehmen können.

 

5. Hinweis für Lehrende

  • Wenn Sie Scans oder Bücher brauchen, schreiben Sie uns bitte eine Email an ausleihe-idsl1SpamProtectionuni-koeln.de.
  • Bitte prüfen Sie, ob die Literatur bereits online verfügbar ist! Entweder als Ebook oder als Scan. In ILIAS finden Sie alle bisher eingescannten Aufsätze im Ordner "Textsammlung Scans IDSL I" (Unterordner zu IDSL I).
  • Wir benötigen den Titel, die Signatur und bei Scans die Seitenzahlen!
  • Scans schicken wir Ihnen zu. Bei Ausleihen erhalten Sie in der Antwortmail die Informationen, wie und wann Sie die Literatur erhalten können.
    Sollte es sich um große Mengen Literatur handeln, werden wir mit Ihnen oder Ihren Hilfskräften einen Termin vereinbaren, damit Sie selber scannen können.
  • Wir bemühen uns, Scanwünsche zügig abzuarbeiten. Dafür können wir pro Tag aber nur eine*n Mitarbeiter*in einsetzen (Abstandsregel). Die Aufträge werden der Reihe nach abgearbeitet.
  • Das Büro und die Bibliothek sind nur montags bis donnerstags vormittags besetzt.

 

Wir bitten Sie um Verständnis für diese Maßnahmen. Es ist unser Beitrag dazu, dass die Verbreitung der Pandemie verzögert wird.

 

****************************************************************************************************************************************************************

Die normalen Öffnungszeiten gelten erst wieder, wenn das Rektorat die Sonderregelungen wegen der Coronapandemie aufhebt.

Montag - Freitag: 8 - 19 Uhr

An gesetzlichen Feiertagen hat die Bibliothek geschlossen.
Geänderte Öffnungszeiten werden am Bibliothekseingang und auf der Homepage bekannt gegeben.

Auskunft in den Bibliothekszimmern:

Mo.-Do. 9 - 16 Uhr, Fr. 9 - 14 Uhr
Mittagspause: 13 - 14 Uhr

Bitte beachten Sie:  Bei spezifischen Fragen stehen Ihnen Frau Eder (Neuere Abteilung, Raum 2.003), Frau Knopp-Sullivan (Mediävistik, Raum 2.004) und Frau Laszczyk (Linguistik, Raum 2.004) zur Seite. Ungebundene Zeitschriftenhefte und sehr neue Bücher ohne Signatur erhalten Sie in allen Bibliothekszimmern.

 

6. Semestertermine / Schließtage

 

Sommersemester 2020

(Vorlesungszeit: 20.04.20 - 17.07.19)

Pfingstwoche

  • Montag, 01.06.20 : geschlossen
     
  • Donnerstag, 11.06.20 : geschlossen (Feiertag, Fronleichnam)
     
  • Freitag, 17.07.20 : Semesterende

 

Wintersemester 2020/2021

(Vorlesungszeit: 12.10.20 - 05.02.21)