skip to content

Biographisches

  • geb. 1969; Studium der Germanistik und Anglistik in Köln und London
  • Promotion 2002; Promotionsstipendium (Graduiertenförderung NRW) Postdoktorandenstipendium im Graduiertenkolleg "Interkulturelle Kommunikation in kulturwissenschaftlicher Perspektive" der Universität des Saarlands
  • 2006 Sylvia Naish Research Fellow am Institute of Germanic and Romance Studies, London.
  • Seit 2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsche Sprache und Literatur I der Uni Köln
  • 2007-2009 mit ‚Eigener Stelle‘ (DFG)
  • seit 2013 Akademischer Rat a.Z. am IdSL I der Uni Köln
  • Habilitation 2013 („Vergleichendes Erkennen. Zur Wissenschaftsgeschichte und Epistemologie des Vergleichs und zur Genealogie der Komparatistik“ - Venia Legendi: Neuere deutsche Literaturwissenschaft und vergleichende Literaturwissenschaft)
  • 2014 Kurzzeitdozentur in Amsterdam
  • 2014-2020 Professurvertretungen an den Universitäten Hamburg, Bonn, Bochum und München (LMU)
  • 2018 Erster Listenplatz (pari passu mit einer weiteren Bewerberin) im Berufungsverfahren für eine W2/W3-Professur „Vergleichende Literaturwissenschaft“ der Universität Bielefeld
  • 2019 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor

Weiteres:

  • 2006-2019 Redaktionsmitglied der Zeitschrift “polar. politik theorie alltag” (Campus Verlag)