Institut für deutsche Sprache und Literatur I

 

Institutsnachrichten

Prof. Dr. Klaus von Heusinger ist zum Mitglied der Academia Europaea in der Sektion Linguistic Studies ernannt worden.

 

Die Antrittsvorlesungen von Professorin Monika Schausten und Professor Udo Friedrich finden am Mittwoch den 15. Oktober um 16 Uhr in S11 (Seminargebäude statt.

Neue MitarbeiterInnen des Instituts

Neuberufungen:

Prof. Dr. Nicolas Pethes hat den Ruf auf die vorgezogene Nachfolge Prof. Drux angenommen und nimmt zum 1.4.2014 seine Arbeit am IDSLI auf.

Außerdem wurde Frau Dr. Petra Schumacher auf die Nachfolge Prof. Riehl berufen. Den Ruf hat sie bereits angenommen.

Vertretungen:

Prof Dr. Torsten Hahn hat im WS 14/15 ein Forschungsfreisemester und bietet deshalb keine Lehrveranstaltungen an. Für Prüfungen steht er aber zur Verfügung. Seine Stelle wird vertreten durch Prof. Dr. Hania Siebenpfeiffer.

Frau Prof. Dr. Jäger nimmt ihre Arbeit am Institut nach ihrem Erziehungsurlaub im WS wieder auf. Frau Dr. Waldenberger, die die Professur vertreten hat, verlässt das IdSL I mit Ablauf des SoSe14.

Frau Prof. Dr. Jäger, die ab Mitte Juni in Elternzeit geht, wird auch im Sommersemester 14 von Frau Dr. Sandra Waldenberger vertreten.

Herr Prof. Dr. Günter Blamberger ist bis März 2015 für die Geschäftsführung des Kollegs Morphomata von seinen Lehrverpflichtungen freigestellt, während dieser Zeit wird Herr PD Dr. Matthias Bickenbach diese Professur vertreten.

Neue MitarbeiterInnen im WS 14/15:

  • Elyesa Uzun (Wiss. Mitarbeiterin im DFG-Profjekt 'Indefinite in Diskurs')
  • Florian Bogner (Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl Schumacher)
  • Charlotte Coch (Wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl Hahn)
  • Manuel Dangl (Wiss. Mitarbeiter im DFG-Projekt 'Informationsstruktur', Emmy-Noether-Programm)

Neue MitarbeiterInnen im SoSe 2014:

  • Dr. Susanne Düwell (Wiss. Mitarbeiterin im DfG-Projekt 'Fall Archive')
  • Dr. Daniela Gretz (Akad. Rätin a. Z. am Lehrstuhl Pethes)
  • Hanna Weiland (Wiss. Mitarbeiterin NF Riehl)
  • Rebekka Wanka (Wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl Domahs)
  • Umut Özge (Wiss. Mitarbeiter im DfG-Projekt Indefinite im Diskurs)
  • Jacopo Torregrossa (Wiss. Mitarbeiter im Projekt Emerging Group)
  • Dr. Ekaterina Jasinskaja (Wiss. Mitarbeiterin im Projekt Emerging Group)
  • Dr. Marta Donazzan (Wiss. Mitarbeiterin im Projekt Emerging Group)
  • Christine Theillout (Wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl Schausten)
  • Dr. Christian Seebald (Akad. Rat a. Z. aus QVM, ÄDL)

Im Dezember 2013 ist unsere langjährige Bibliotheksaufsicht Gisela Bilstein in den Ruhestand getreten.

 

 

Aktuelles

Achtung:
das Geschäftszimmer befindet sich
nun 
im Raum 3.211 (3.OG, Philosophikum)

Tutorenprogramm WS 14/15

Beratungstermine für BA und MA (aktualisiert am 10.09.14)

Freie Plätze in Haupt-/
Oberseminaren

Freie Plätze in
Einführungs-/
Proseminaren

Prüfungstermine für die mündliche Staatsprüfung (aktualisiert am 24.7.)

Zentraler Termin für alle Nachschreibe-Klausuren

Beratung auslaufendes Staatsexamen (LPO 2003):
Präsentation

Schreibart Sommersemester 2014

Info mündliche Staatsprüfungen 2014

Info mündliche Staatsprüfungen 2015