zum Inhalt springen

Dr. Simone Scharbert

Institut für deutsche Sprache und Literatur I
Neuere deutsche Literatur
Albertus-Magnus-Platz
D-50923 Köln

Raum:
Fax: 470-
E-Mail: post@simonescharbert.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung

www.simonescharbert.de

Biographisches

  • 1974 in Aichach (Bayern) geboren
  • Studium der Neueren Deutschen Literatur, Philosophie und Politikwissenschaft an den Universitäten Augsburg, München und Wien
  • 2004 Promotion im Fach Politikwissenschaft über die Osterweiterung der Europäischen Union unter besonderer Berücksichtigung der Visegrád-Staaten
  • 2005/2006 Lehrbeauftragte für Politikwissenschaft an der Universität Augsburg
  • seit 2007 als Lektorin, freie Autorin und Dozentin mit den Schwerpunkten Gegenwartsliteratur, Politische Kultur und Politische Theorien tätig
  • Im Herbst 2016 Kurzseminar »interlineares Übersetzen« (Jan Skácel) an der Universität Budweis
  • seit 2017 Lehrbeauftragte am Institut für deutsche Sprache und Literatur I der Universität Köln

Publikationen

Lyrik und Essays (Auswahl):

  • Dichtungsring, fixpoetry, fluter, Jahrbuch für Lyrik 2017, Konzepte | Zeitschrift für Literatur, Lyrik der Gegenwart (Feldkircher Lyrikpreis 2016 & 2017)

Forschungsschwerpunkte

  • Exilliteratur
  • Literatur und Utopie
  • Lyrik des Zwanzigsten Jahrhunderts