Institut für deutsche Sprache und Literatur I

 

Wichtige Informationen

Die Termine für die Erstsemester-Infoveranstaltungen finden Sie hier.

Sie können sich Infomaterialien zu den Studiengängen im Geschäftszimmer (Philosophikum - Raum 2.008) abholen. 

 

 

Institutsnachrichten

Wir trauern um Prof. Dr. Walter Hinck (*08.03.1922, †21.08.2015), Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft von 1964-1987 am Institut für deutsche Sprache und Literatur I. Das Institut für Deutsche Sprache und Literatur I verliert mit ihm einen hochgeschätzten Lehrer, Kollegen und Freund. Den Nachruf finden Sie in Kürze hier.

 

Wir trauern um Prof. Dr. Dr. h.c. Heinz Vater (*29. Juli 1932 †18. Juni 2015), Professor für die Sprachwissenschaft des Deutschen von 1972 bis 1997 am Institut für deutsche Sprache und Literatur I. Das Institut für Deutsche Sprache und Literatur I verliert mit ihm einen hochgeschätzten Lehrer, Kollegen und Freund. Den Nachruf finden Sie hier.

 


Prof. Dr. Rüdiger Görner
(Queen Mary University London) ist mit dem Reimar-Lüst-Preis für internationale Wissenschafts- und Kulturvermittlung der Alexander von Humboldt-Stiftung ausgezeichnet worden und wird ab Herbst 2016 für mehrere Forschungsaufenthalte nach Köln kommen.

Das Institut für Deutsche Sprache und Literatur gratuliert Prof. Dr. Niklaus Largier (University of California Berkeley) zur Auszeichnung mit dem Anneliese-Maier-Forschungspreis der Alexander von Humboldt Stiftung: Hier zur Pressemitteilung.

Prof. Dr. Beatrice Primus ist mit dem Leo-Spitzer-Preis 2015 ausgezeichnet worden. Die Universität zu Köln ist der Überzeugung, dass individuelle wissenschaftliche Exzellenz der Kern des wissenschaftlichen Fortschritts ist und deshalb besonders gefördert und belohnt werden sollte. Um dieses Ziel zu erreichen, werden jährlich ein Max-Delbrück-Preis (Natur- und Lebenswissenschaften), ein Leo-Spitzer-Preis (Geisteswissenschaften) sowie ein Hans-Kelsen-Preis (Rechts- und Wirtschaftswissenschaften) an WissenschaftlerInnen mit herausragenden wissenschaftlichen Leistungen in den letzten fünf Jahren vergeben.

Neue MitarbeiterInnen des Instituts

Vertretungen:

Prof. Nicolas Pethes verbringt das WS 2015/16 als Gastwissenschaftler an der Stanford University. Seine Vertretung wird von Prof. Hania Siebenpfeiffer übernommen.

Frau Prof. Dr. Schumacher hat im Wintersemester 15/16 ein Froschungsfreisemester.

Prof. Dr. Petra Schumacher

Prof. Dr. Petra Schumacher

Frau Prof. Dr. Primus wird vom SoSe 15 bis einschließlich SoSe 17 weitgehend von der Lehre für die Forschung freigestellt sein (Leo-Spitzer-Preis) und jeweils nur eine Lehrveranstaltung anbieten. Aus Mitteln der Übererfüllung des Hochschulpaktes II kann das IdSL 1 die Nachfolge von Frau Primus vorgezogen besetzen. Die Stelle wird im SoSe 15 vertreten durch Dr. Daniel Gutzmann, der voraussichtlich bis WS 16/17 am IdSL 1 arbeiten wird.

Herr Dr. Daniel Gutzmann vertritt seit Sommersemester 2015 bis Sommersemester 2016 die vorgezogene Wiederzuweisung NF Primus.

Neue MitarbeiterInnen im SoSe 15 und WS 14/15:

  • PD Dr. Urte Helduser (Akad. Oberrätin auf Zeit - NDL)

 Aktuelles

Zentraler Nachschreibtermin für alle Einführungs- und Proseminare
Beratungstermine
für Erstsemester
zum WS 2015/16
Anmeldung zur
Modulprüfung MEd:
Anleitung
Tutorienprogramm
SoSe15
neue Homepage des
Landesprüfungsamtes:
http://www.pruefungsamt.nrw.de/AB1/Aussenstellen/Koeln/index.html
TERMINE mündl. Staatsexamensprüfungen WS 15
Info mündl. Staats-
prüfungen 2015

Ausschreibungen

30 Plätze im Research Master-Programm 2015
Neue Ausschreibungen
in: Internationales

STELLWERK
Autoren Gesucht.