zum Inhalt springen

Institutsnachrichten

Personalia

 

Frau Prof. Dr. Julia Weitbrecht hat den Ruf auf die (vorgezogene) Nachfolge von Prof. Dr. Friedrich angenommen und wird zum 01.03.2020 ihre Arbeit in Köln annehmen.

Herr PD Dr. Andreas Hammer hat zum Sommersemester 2020 einen Ruf an die Universität Konstanz angenommen.

Herr PD Dr. Christian Seebald wechselt zum Sommersemester 2020 auf eine Akademische Ratsstelle an die Universität Siegen.

Frau Dr.' Hannah Rieger hat zum 01.04.2020 ihren Dienst als Akademische Rätin auf Zeit (Ältere Deutsche Sprache und Literatur, Professur Weitbrecht) aufgenommen.

Lara Schwanitz wurde zum 01.04.2020 als wissenschaftliche Mitarbeiterin (DFG-Projekt Weitbrecht) eingestellt.


Auszeichnungen und Preise

Dr.' Angela Mielke hat zum 2. Mal (2010 & 2019) den Lehrpreis der Philosophischen Fakultät gewonnen ! Wir gratulieren!

Dr. Charlotte Jaekel und Dr. Daniel Gutzmann werden mit dem Offermann-Hergarten-Preis 2019 ausgezeichnet, ebenso Dr. Nadine Seidel und Dr. Sabine Stephany (IdSL II). Damit gehen 4 der 5 diesjährigen Offermann-Hergarten-Preise an die Fächergruppe 3 (Germanistik). Wir freuen uns und gratulieren herzlich!

Dr. Lukasz Jedrzejowski wird in das Postdoktoranden-Programm der Daimler und Benz Stiftung aufgenommen.

Das Institut für Deutsche Sprache und Literatur gratuliert Prof. Dr. Niklaus Largier (University of California Berkeley) zur Auszeichnung mit dem Anneliese-Maier-Forschungspreis der Alexander von Humboldt Stiftung: Hier zur Pressemitteilung.


Projekte