zum Inhalt springen

Nicolas Pethes

Institut für deutsche Sprache und Literatur I 
Neuere deutsche Literaturwissenschaft

Raum: 3.216 (Philosophikum)
Tel: +49 (0)221 470-4819
E-Mail: npethes(at)uni-koeln.de

Fragen zu Veranstaltungen, Prüfungen, Hausarbeiten:
buero-pethes(at)uni-koeln.de

Aktuelle Sprechstundenzeiten: siehe Scheduler

Forschungsschwerpunkte

  • Kulturwissenschaftliche Gedächtnistheorie
  • Literatur- und Wissenschaftsgeschichte
  • Mediale Praxis der Philologie

Aktuelle Publikationen

  • »The Netflix Dilemma«. In: Pop. Kultur und Kritik,  Heft 18, 2021, S. 150-171 (mit Julia Willms)
  • »›Poetische Prosa‹. Kontingenz, Nüchternheit und die Form des Maßlosen  in der Prosakonzeption Friedrich Hölderlins«. In: Svetlana Efimova/Michael Gamper (Hg.): Prosa. Geschichte, Poetik, Theorie, Berlin/Boston: de Gruyter 2021, S. 187-203
  • »Formästhetiken und Formen der Literatur. Materialität – Ornament – Codierung«.. Bielefeld: transcript 2020 (im Druck; Hg. mit Torsten Hahn)
  • »›Hauptwaffe momentaner Wahnsinn‹. Simulierte Affekte als Verhörstrategie in Fallberichten, Kriminalgeschichten und Novellen zu Beginn es 19. Jahrhunderts«. In: Susanne Düwell (Hg.): Verbrechen aus Leidenschaft. Kriminalpsychologische und literarische Verhandlungen von Unzurechnungsfähigkeit (1790-1840), Berlin: Kadmos 2020, S. 230-245 
  • »Leseszenen. Zur Praxeologie intransitiver Lektüren in der Epoche des  Buchs«. In: Irina Hron/Jadwiga Kita-Huber/Sanna Schulte (Hg.):  Leseszenen. Poetologie – Geschichte – Medien, Heidelberg: Winter 2020, S. 101-132