skip to content

Archiv Institutsnachrichten

2023


Wir freuen uns, Marlen Arnolds als neue Geschäftsführerin des IdSL I begrüßen zu dürfen, die am 01.02.23 ihren Dienst angetreten hat. Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Antonina Gerhards als wissenschaftliche Mitarbeiterin der ÄDL ab dem 01.02.2023!

 

2022


Wir gratulieren Dr.' Hannah Rieger, die am 21.12.22 vom Senat der Freien und Hansestadt Hamburg den Agathe-Lasch-Preis für ihre Dissertation 'Die Kunst der 'schönen Worte'. Füchsische Rede- und Erzählstrategien im Reynke de Vos (1498)' erhält.

Wir begrüßen PD' Dr.' Christiane Ulbrich als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Sprachwissenschaft am Institut. Herzlich willkommen am IdSLI!

Wir verabschieden uns von Dr.' Susanne Bürkle, die zum Oktober 2022 in den Ruhestand geht. Wir bedanken uns für die langjährige Mitarbeit und wünschen ihr alles Gute!

Wir verabschieden uns von (apl.) Prof. Dr. Michael Eggers, dessen Stelle am Institut zum Oktober ausgelaufen ist. Wir bedanken uns für die langjährige Mitarbeit und freuen uns, ihn weiterhin als PD und Lehrbeauftragten am Institut begrüßen zu dürfen.

Wir gratulieren Dr. Michael Schwarzbach-Dobson, der zum 01.10.22 auf eine Akademische Ratsstelle für Altere deutsche Sprache und Literatur wechselt.

Wir gratulieren Dr. Łukasz Jędrzejowski, der zum 01.10.22 auf eine Akademische Oberratsstelle für „Sprachgeschichte und Schule“ wechselt.

Wir gratulieren Prof.' Dr.' Christiane Ackermann zu Ihrer Berufung zur Professorin für Ältere deutsche Sprache und Literatur am IdSL I und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr!

Wir begrüßen Dr.' Amina Hallab, die seit dem 01.09.22 als Akademische Rätin für Sprachdidaktik am Institut arbeitet.

Wir verabschieden uns von Prof. Dr. Udo Friedrich, der zum August 2022 in den Ruhestand geht. Wir bedanken uns für die langjährige Mitarbeit und wünschen ihm alles Gute!

Wir verabschieden uns von Dr. Maria Spychalska, die im September 2022 an das Max Planck Institute for Psycholinguistics nach Nijmegen wechselt, wo sie als Senior Postdoctoral Researcher im Language in Interaction Research Consortium forschen wird. Wir bedanken uns für die Mitarbeit und wünschen ihr alles Gute!

PD Dr. Daniel Gutzmann hat einen Ruf auf eine W3 Professur für Deutsche Sprachwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum angenommen und wird zum SoSe 22 dorthin wechseln. Alles Gute!

Wir verabschieden uns von Dr. Tilo Renz, der im SoSe 22 eine Stelle an der FU Berlin vertritt. Wir bedanken uns für die Mitarbeit und wünschen ihm alles Gute.